Entwässerung

Wird ein Gebäude errichtet, muss zuvor mit dem Bauantrag ein Entwässerungsgesuch eingereicht werden, um die Entwässerung sicher zu stellen. Der Antrag hierzu wird beim Bauamt ausgegeben, später dann vom Abwasserzweckverband geprüft und bei Richtigkeit genehmigt. Ohne Genehmigung des Entwässerungsantrages darf mit dem Bauvorhaben nicht begonnen werden.

Ansprechpartner/-in:

Zurück