Gemeindeentwicklungskonzept "Neuried 2030"

Wie gehen wir miteinander um, wie wohnen wir, wie mobil sind wir und wie entwickeln sich Wirtschaft, Siedlung und Landschaft in Neuried bis zum Jahr 2030? Mit diesen Themenschwerpunkten befasst sich die Gemeindeentwicklungsplanung für Neuried in diesen Monaten. Am 8. Mai 2017 haben Fachleute von schreiberplan aus Stuttgart die Ergebnisse vorgestellt.  Das Konzept zur Zukunft Neurieds wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Gemeinderat und der Bürgerschaft entwickelt.

In einer gesonderten Klausurtagung hat sich der Gemeinderat intensiv mit den Zukunftsfragen, also mit den Stärken, Potenzialen und Chancen Neurieds auseinandergesetzt.

Am 14. Juli 2016 waren alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um sich über das Planungsverfahren mit integrierter Bürgerbeteiligung zu informieren. Dabei wurden auch die vorläufigen Oberziele des Gemeinderats vorgestellt und erläutert. Im öffentlichen Bürgerworkshop am 26. Juli 2016 haben sich Bürgergruppen themenbezogen zusammengefunden, um Entwicklungsziele und entsprechende Maßnahmen zu erarbeiten.

In der Unterrubrik "Veranstaltungen und Protokolle" (siehe linke Spalte) finden Sie die Zusammenfassungen der bisherigen Termine.

Gemeindeentwicklungskonzept Neuried 2030

Gemeindeentwicklungskonzept Neuried.pdf (33,2 MiB)

Anregung zur Gemeindeentwicklung:

Bezogen auf den folgenden Brancheneintrag
Ihre Daten
Spamschutz

Bitte geben Sie die Summe (Zahl) der nachfolgenden Rechnung in das Feld ein. Diese Abfrage ist leider als Schutz gegen Spam-Versender notwendig. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.