Der Arbeitskreis Tourismus Neuried ladet ein zur Dezember-Aktivität

Neuried (df) Nachdem bei der März-Wanderung im mittleren Teil des Meißenheimer Rheinwaldes gewandert wurde, wird bei der letzten Aktivität 2017 das südliche Rheinvorland von Meißenheim erkundet. Die Wanderstrecke ist 6.4 Kilometer lang. Den Rhein werden die Wanderer diesmal nicht „zu Gesicht“ bekommen, dafür aber andere sehenswerte Stellen.

Durchgeführt wird das Ganze am Freitag, den 15.Dezember und am Samstag den 16.Dezember 2017. (Ausweichtermin bei Schlechtwetter ist Fr. 22.Dezember und Sa.23.Dezember). Treffpunkt ist um 13.30 Uhr der Parkplatz bei der Sporthalle Meißenheim. Bei einer Halbzeitpause wird Hefezopf und bei kaltem Wetter Glühwein und Tee serviert. Hierfür wird ein Unkostenbeitrag von 2,50 Euro je Teilnehmer erhoben, sonst ist die Veranstaltung kostenfrei. Eine Haftung durch den Veranstalter wird ausgeschlossen. Es sind ca. 3 Stunden einzuplanen. Die Teilnehmerzahl wird je Gruppe auf ca. 30 Personen beschränkt.

Anmeldungen bei Kurt Heitz Tel.07807/955755 oder Email: Heitz.Konstruktionen@t-online.de

Zurück