Carsten Berl ist Landessieger im Leistungspflügen

Siegerehrung Carsten Berl (rote Jake) Michael Dorner (braune Jacke) Johannes Zeil (fünfter von links halb verdeckt)

(df) Sehr gut schnitten die Teilnehmer der Pflügergemeinschaft Ortenau beim 31. Landesentscheid im Leistungspflügen ab, der am vergangenen Sonntag in Ulm-Unterhaslach stattfand. Bei den Beetpflügern siegte Carsten Berl aus Goldscheuer mit mit 128, 75 Punkten und qualifizierte sich damit für die Deutschen Meisterschaften die im April 2018 in Schleswig-Holstein stattfinden. Einen sehr guten Dritten Platz belegte mit 117,98 Punkten Johannes Zeil aus Dundenheim. Im Drehpflügen wurden Michael Dorner aus Kippenheimweiler Vizemeister mit 116,20 Punkten und qualifizierte sich ebenfalls für die Deutschen Meisterschaften.

 

 

 

 

Zurück