Schulen

Die Gemeine Neuried bietet für Schüler ein sehr gutes Bildungsangebot. Es gibt zwei Grundschulen und eine Realschule. In der Nachbargemeinde Schutterwald gibt es eine Werkrealschule.

Die Grundschulen befinden sich in den Ortsteilen Altenheim und Ichenheim. Alle Schulen bieten für Schüler der ersten bis vierten Klasse ausgezeichnete Betreuungsmöglichkeiten auch außerhalb der Unterrichtszeit.

In der "Verlässlichen Grundschule" in Altenheim und Ichenheim sowie in der "Flexiblen Nachmittagsbetreuung" in Ichenheim werden die Kinder montags bis freitags betreut. Außerdem gibt es in Altenheim den Hort, der von der evangelischen Kirchengemeinde Altenheim getragen wird. Im Hort in Altenheim sowie in der "Flexiblen Nachmittagsbetreuung" in Ichenheim besteht die Möglichkeit ein Mittagessen zu sich zu nehmen.

Das Schulsystem der weiterführenden Schulen befindet sich derzeit im Wandel. Die sehr beliebte Realschule in Ichenheim bleibt bestehen. Nähere Informationen über die Schule und ihre Angebote gibt es im Internet unter www.realschule-neuried.de.

Die Schüler der beruflich orientierten Werkrealschule werden in Schutterwald an der Mörburgschule unterrichtet. Nähere Informationen über die Schule und ihre Angebote gibt es im Internet unter www.moerburgschule.de.

Sie sind nicht fündig geworden?

Dann nutzen Sie bitte unsere Volltextsuche: