Aktuelles zur Holzernte 2020

(Die Pläne und Merkblätter befinden sich auf der linken Seite)

Forstbetrieb

Holzerntesaison 2019/20

 

Die Holzernte in unserem Gemeindewald läuft auf Hochtouren. Der Einschlag konzentriert sich weiterhin auf unsere kranken Eschen. Die Pilzkrankheit schreitet in den Neuinfektionenaufgrund der Trockenheit etwas verlangsamt, jedoch stetig fort und stellt uns vor große wirtschaftliche und waldbauliche Probleme. Umfangreiche Schadflächen müssen geräumt und wiederbewaldet werden!

Vorankündigung unserer Brennholzversteigerungen:Samstag, 25.Januar: Morgens 10:00 Uhr Müllener Wald, Treff-punkt Sauweid. Mittags 13:00 Uhr im Dundenheimer Wald, Treffpunkt am Grillplatz am Waldsee. Dort brennt ab 12:00 Uhr ein Lagerfeuer mit Bewirtung durch die Feuerwehr.Samstag, 1. Februar: Morgens 9:30 Uhr im Ichenheimer Rhein-wald, Treffpunkt Natostraße-Musikplatz, dort brennt ab 11:00 Uhr ein Lagerfeuer mit Bewirtung durch den Ortschaftsrat.Mittags 13:30 Uhr im Altenheimer Rheinwald, TreffpunktFohlengarten, dort brennt ab 12:30 Uhr ein Lagerfeuer mit Bewirtung durch unser Rathaus-Grillteam.Bei den Brennholzversteigerungen bieten wir außerdem noch die restlichen Schlagräume an.Nochmals möchten wir darauf hinweisen:Unser Waldzertifikat (PEFC) schreibt für alle privaten Selbst-werber die Teilnahme an einem qualifizierten MS-Kurs, der den Anforderungen der Versicherungsträger entspricht, vor. Hintergrund ist die Verantwortung des Waldbesitzers gegenüber den in seinem Wald arbeitenden Menschen.Indem Sie sich als Selbstwerber oder Brennholzkunde in unserem Gemeindewald einbringen fördern Sie unsere heimi-sche Waldwirtschaft und helfen Sie das Eschensterben zu bewältigen, „ es ist auch DEIN Wald“.

Ihr Förster Gunter Hepfer