Axel Fels ist neuer Inhaber der Ried-Apotheke

Axel Fels ist seit 1. Januar 2021 neuer Inhaber der Ried-Apotheke in Altenheim. Dies nahmen Altenheims Ortsvorsteher Jochen Strosack und Gerhard Moser zum Anlass für einen Besuch. Die beiden freuten sich, dass die Übernahme der Apotheke reibungslos vonstatten ging und damit ein wichtiges Angebot im Ort erhalten bleibt. Für einen guten Start erhielt Axel Fels eine Altenheimer Spirituose überreicht.
Aufgewachsen in Altenheim und seit Kindesbeinen Handballer im TuS, ist Axel Fels dem Ried auch während seines Pharmazie-Studiums in Freiburg treu geblieben. Das studienbegleitende Praktikum absolvierte er in der Ried-Apotheke unter dem damaligen Apotheker Hans-Werner Tegtmeier. Nach dem Studium lebte und arbeitete Axel Fels einige Jahre in Stuttgart, bevor er 2008 nach Neuried zurückkehrte. Er lebt mit seiner Frau und den drei Töchtern in Dundenheim. Seit 2016 ist er Inhaber der Stadt-Apotheke Achern. Mit der Übernahme der Ried-Apotheke, die mehr als zwanzig Jahre lang unter der Leitung von Apothekerin Nora Schlich stand, erfüllt sich für ihn ein lang gehegter Wunsch. Die Menschen auch im ländlichen Bereich in der Apotheke vor Ort zuverlässig mit Arzneimitteln zu versorgen, das hält Axel Fels gerade in der heutigen Zeit für absolut wichtig. Die langjährige Tradition der Ried-Apotheke kann damit weitergeführt werden

Zurück