Flohmarkt des Ev. Kindergartens Dundenheim war gut besucht

Bild zeigt v.li. Angelika u. Silya Clausen

(df) Am Samstag beim Flohmarkt des Evangelischen Kindergartens Dundenheim war wieder viel los. In kürzester Zeit waren fast alle 60 Tische belegt. Elternbeiratsvorsitzende Nadine Frey freute, dass sich schon vor Beginn um 13 Uhr vor der Türöffnung eine lange Schlange mit Kauflustigen bildete. Verkäuferinnen zeigten sich mit dem Verlauf des Flohmarktes zufrieden, so auch Silja Clausen aus Altenheim, die mit ihrer Mutter Angelika mit Kinderkleidung und Schuhen vertreten war, auch Kim Klingenberg aus Müllen und Sabrina Langenbacher waren zufrieden. Während oder nach dem Einkauf konnten sich die BesucherInnen mit leckerem selbstgebackenem Kuchen, Kaffee, Tee und anderen Getränken stärken

Bild zeigt .v.l. Angelika und Silya Clausen

Zurück