Förderverein der Johann-Henrich-Büttner-Schule wählte neue Vorsitzende

v. hinten links:Sandra Wurth, Tina Wurth, Detlef Kayser, Linda Bürg, Heike Baumgart, Stefan Frey, v. vorne links: Jasmin Bross, Sarina Liesicke, Katja Aßmus, Tanja Waldmann
v. hinten links:Sandra Wurth, Tina Wurth, Detlef Kayser, Linda Bürg, Heike Baumgart, Stefan Frey, v. vorne links: Jasmin Bross, Sarina Liesicke, Katja Aßmus, Tanja Waldmann

(df) Zur neuen Vorsitzenden des Fördervereins der Johann-Henrich-Büttner-Schule wurde Katja Aßmus gewählt. Sie löste Sandra Wurth ab, die nach vierjähriger Tätigkeit ihr Amt abgab. Zweite Vorsitzende blieb Sarina Liesecke, Rechnerin Heike Baumgart, Schriftführer Detlef Kayser, Beisitzer Tanja Waldmann, Linda Bürg, neuer Beisitzer wurde Stefan Frey, Kassenprüfer Tina Wurth und Jasmin Broß.

Über eine solide Kassenlage konnte Rechnerin Heike Baumgart berichten, der Kassenprüferin Tina Wurth eine saubere und korrekte Kassenführung bescheinigte. Schriftführer Detlef Kayser teilte mit, dass die Vorstandschaft sich zu einer Sitzung traf.

 Ein großer Erfolg war der Sponsorenlauf für die Schulhofuhr, das Musical in der Schulturnhalle und das gemeinsame Singen des Schulchors mit dem Schulchor der Grundschule Ichenheim in der Friedenskirche. Der Förderverein organisiert den St. Martinsumzug,der am 14. November um 18 Uhr stattfindet. Am 5. Dezember werden vom Vorstand des Fördervereins und Elternbeiräten die Päckchen für den Nikolaus gepackt.

Premiere Weihnachtsbaumaktion die diesmal mit der Grundschule Altenheim in der Dundenheimer Christbaumkultur südöstlich von Dundenheim an der Kiesgrube am Samstag vor dem Dritten Advent stattfindet. Dabei wird der Schulchor singen und sicherlich das Jugendorchester musizieren. Es wird Gebasteltes verkauft und es gibt Essen und Trinken, das der Förderverein und Eltenrbeirat anbietet.  Schriftführer Rektor Detlef Kayser verabschiedete die Vorsitzende Sandra Wurth und dankte ihr für ihre Arbeit und das Große Engagement in all den Jahren und überreichte ihr einen Blumenstrauß

 

Zurück