Geschäftsübergabe Rinkel

Auch im Gewerbegebiet "Schaflache Süd" fand zum Jahresbeginn eine Betriebsübergabe statt: Michael Kollmer und Patrik Roth führen die Kfz-Werkstatt ihres bisherigen Chefs Alexander Rinkel fort. Dies nahmen die beiden Ortsvorsteher Jochen Strosack und Gerhard Moser gerne zum Anlass für einen Außentermin.

Alexander Rinkel war gerade mal 25 Jahre alt, als er von seinem Vater Dieter die Kfz-Werkstätte in der Friedrichstraße 45 übernahm. Um seinen Betrieb eine langfristige Existenzmöglichkeit zu sichern, errichtete er im Schaflacher Weg 1 eine moderne Meisterwerkstatt. Dabei konnte er stets auf die Unterstützung seiner Ehefrau Myriam zählen. Beide werden weiterhin im Betrieb anzutreffen sein, wenn auch nicht mehr in der ersten Reihe. Diese wird nun von Michael Kollmer und Patrik Roth besetzt, die langjährige und erfahrene Mitarbeiter sind und sich als Kfz-Meister weitergebildet haben. Dabei werden sie in ihrer Arbeit von einem weiteren Meister und einem Gesellen ergänzt. Im Büro ist außerdem eine Teilzeitkraft beschäftigt.

Auch in der Werkstatt der neu gegründeten Kollmer + Roth OHG gilt weiterhin das Motto: "Eine Werkstatt - alle Marken". Dieser Service wird von Bosch, dem weltgrößten Automobilzulieferer, sichergestellt. Auch Elektroautos sind bei den beiden Betriebsinhabern in guten Händen. Eine weitere Spezialisierung liegt im Einbau von Anhängerkupplungen und in der Wartung und Reparatur von Wohnmobilen. Die Waschanlage bringt weiterhin den nötigen Glanz auf die Autos.

Die beiden Ortsvorsteher freuten sich, dass der Einwohnerschaft auch künftig der Service der Kfz-Werkstatt in bekannter Qualität angeboten wird und brachten dies mit einem Präsent zum Ausdruck.

Vlnr.: Jochen Strosack, Patrik Roth, Michael Kollmer, Alexander Rinkel, Gerhard Moser

Zurück