Goldende und Diamantene Konfirmation wurde mit einem festlichen Gottesdienst gefeier

Ichenheim (df) Mit einem festlichen Gottesdienst am Sonntag in der evangelischen Friedenskirche wurde die Diamantene und Goldene Konfirmation gefeiert. Auch Pfarrer i.R. Gerhard Allmendinger war anwesend, der die heutigen goldenen Konfirmanden als ersten Jahrgang in seiner damals neuen Pfarrstelle in Altenheim konfirmierte. Pfarrer Michael Ott gedachte in seiner Predigt auch den bereits Verstorbenen. Am Vorabend legten die Jubeliläumskonfirmanden ein Blumengebinde an deren Gräber nieder.

Zurück