Schulhandballer der Johann-Henrich-Büttner-Schule erreichten die Endrunde

Schulhandhandball Grundschulen Jungen Zwischenrunde

(df) Mit drei Siegen gegen Ringsheim mit 13:4 gegen Gutach mit 21:5 und gegen Helmlingen setzten sich am Montag die Jungen der Johann-Henrich-Büttner-Schule in der Zwischenrunde des Schulhandballwettbewerbs der Grundschulen klar durch und erreichten die Endrunde.

Hintere Reihe von links nach rechts: Lias Meyle 3a, Silas Feike 3b, Lennart Stürmer 4b, Chinemerem Uche 4b, Alessio Walter 3b, Betreuerin Ann-Kathrin Osswald

Mittlere Reihe von links nach rechts: Salomon Hepfer 4b, Maxi Elles 4b, Tom Adelmann 4b

Vordere Reihe von links nach rechts: Tom Seigel 4b, David Reuter 4a, Felix Aborgast 4a

Zurück