Weihnachtsbäume zum Selberschlagen

(df) Beim Christbaumverkauf, zu dem der Neurieder Forstbetrieb diesmal am Samstagmorgen die Tore zur Dundenheimer und nachmittags der Ichenheimer Christbaumkultur öffnete, war trotz der Corona Pandemie ein reges Interesse zu verzeichnen. Jeder konnte seinen Christbaum selber aussuchen und schlagen, danach  wurde er gemessen und  nach Größe am Ausgang an der Kasse bezahlen. Die tolle Idee von Förster Gunter Hepfer bei der über 150 Christbäume verkauft wurden, kam auch in diesem Jahr wieder sehr gut an.

Zurück