Mund-Art-Abend

Fremd si kannsch überall – deheim si aber au Was und wo ist Heimat? Diese Frage wird in Zeiten der allgemeinen Verunsicherung immer häufiger gestellt. Das Duo Ulrike Derndinger und Heinz Siebold gibt Antworten in der Sprache ihrer Heimat: In Alemannisch vo do un dert. Samtig melodiös aus der Ortenau und kernig hebelianisch aus dem Wiesental. Uli Derndinger und Heinz Siebold schwätze und singe über Geschichten, die das Leben schreibt. Über Muetter- und Tochterliebe im Schnoogeloch. Über fremd- und deheimsi - überall. Über die sunnige und die schattige Site in Muetters Stübeli. Und vo dört, wo „De Hai dehei“ isch. Mundart findet "zwische de Ziilde" - zwischen den Zeilen - mehr als nur Spaß. Aber den auf jeden Fall. Das Wichtigste: WIr brauchen Ihre verbindliche Anmeldung. Bitte reservieren Sie Ihre Plätze unter der Telefonnummer 0171 75 00 376. Der Löwensaal wird ab 18 Uhr geöffnet, wir servieren Ihnen gerne Speisen und Getränke am Tisch. Bitte beachten Sie, dass während des Programms keine Speisen ausgegeben werden.

Beginn: 16.10.2020 20:00
Ende: 16.10.2020 22:00

Veranstaltungsort

Löwensaal Ichenheim
Hauptstraße 40

Veranstalter

Kulturverein Läwe im Lewe e.V. Ichenheim
Frauke Diebold-Napierala
Telefon: 0781 9246429

Anfahrtskarte:

Die Anfahrtskarte ist ein kostenloser Google Service.
Kleine Abweichungen in der Position oder Aktualität des Kartenmaterials können nicht ausgeschlossen werden.

Zurück