Vortrag : Bunte Wiesen und Weiden Ein Modell gegen das Insektensterben

Der bekannte Biologen Dr. Philipp Unterweger aus Tübingen präsentiert in seinem Vortrag "Bunte Wiesen und Weiden - Ein Modell gegen das Insektensterben“ einfache, integrierte und naturbasierte Lösungsmodelle, die in der Fläche angewendet werden können und zur Luftreinhaltung, Gesundheitsförderung und der lebenswerten Ortsplanung beitragen. In seinem Vortrag arbeitet Unterweger die Unterschiede zwischen Rasen, Wiesen und Weiden heraus und setzt sie in den Kontext einer funktionierenden und nachhaltig genutzten Kulturlandschaft. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Es gelten die 3G Regel und die Maskenplicht. Die Kontakdaten werden erhoben

Beginn: 16.09.2021 19:30
Ende: 16.09.2021 21:00

Veranstaltungsort

Löwensaal Ichenheim
Hauptstraße 40

Veranstalter

BUND für Umwelt und Naturschutz, Solidarische Landwirtschaft
Jürgen Stude
Telefon: 07807-957612

Anfahrtskarte:

Die Anfahrtskarte ist ein kostenloser Google Service.
Kleine Abweichungen in der Position oder Aktualität des Kartenmaterials können nicht ausgeschlossen werden.

Zurück